Das Filmprojekt „Hope – Big change starts small“

07. Juni 2018

Magdalena Gschnitzer aus Gasteig und ihr Partner Youen Cariou aus Frankreich haben eine der Ray of Hope Schulen in Thailand besucht, um einen Teil ihres Filmprojektes „HOPE – Big change starts small“ zu drehen. In ihrem Film portraitiert sie Menschen und Projekte, die sich für eine bessere Welt einsetzen. Es sind meist kleine aber wirkungsvolle Initiativen für mehr soziale Gerechtigkeit vor Ort,  für nachhaltiges ökologisches Wirtschaften, für den Schutz und die Pflege bedrohter Tiere.
Wir sind stolz Teil, eines solch tollen Projekts zu sein!

Weitere Informationen zum Filmprojekt und zu Magdalena Gschnitzer findest du hier.