Fremdwährung übrig? Wirf ein und schenke Bildung!

30. Juli 2018

Wer aus den Ferien zurückkommt, bringt nicht nur schöne Erinnerungen mit. Meist kommt auch eine Hand voll übrig gebliebener Geldscheine in ausländischer Währung mit nach Hause.
Helfen ohne Grenzen sammelt in Zusammenarbeit mit Pfiff Toys dieses Geld! Wir sammeln jede auch noch so exotische Währung! Mit dem gesammelten Geld finanzierst du Schulstunden für burmesische Kinder!

Also: Ab nach Hause, Schubladen durchstöbern und Fremdwährung in unsere Sammelbox einwerfen! Jeder Schein zählt!
Gerne kannst du uns die Scheine auch per Post zusenden!